Kategorien-Archiv: kurzes

dreyluv perspectives

ich erzähle nichts und doch lachst du das verstummt mich, du bist verwirrt Küssen wir uns?

Auch in 1. Person, 3. Person, perspektive, poems veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Glopfnoggl

Rimmedi rippgnopfglockl. Aschmucktebrimm flugotznogglidaaarrrrrrpf. „Schuggliduggl bamm brupftzschokke!“ Ischnewudd dol brisse ambrutzilu. „Ölaaahm schloddtzfrigattle lülülölälassdepfutt. Himmensdededede lo brratschhgedommbissdaddudede lö fittigambutschkraddkedol a lol la huuurrrr. Hurrrzz! Hurrrz!“ ambrutzilurrtetz. Weslbegge beldegge Wolldecke mitziwiwiwiwullbregsch nad brupf. Rimmedi kritznkritzn pfalgrutzbackknuddl wack wock wuck schnäääärrrrz. „Oh weh!“ Wolldecke brisse ambrutzilu. „Ambrutzilustatetz pemm pemm?“ ürkneckkneck flopatsch knöppe knöpftzu. Leila lölälopfegnöck tzweschgneckorrm orrrm […]

Auch in 3. Person, abgefahren, kulinarisches, literatur, nachrichten veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Fruchalaaaaaam!

Lecker Schlecki im schmuse Gurt. „Gibste nen Löffel ab Pupsi?“ „Ne, Schmupsi, war so lecker – besser als vom Bäcker. Hab schon aufmampfi.“ „Orr, gemein du bis!“ Beide Schnuffelchen fruppelten sich an Nasipasi und knuffelten sich trotzdem liep. Der Gurt war aba so lecki. Am nexi Tagi sinnse beede raussegeht un ham lecki schlecki Gurt […]

Auch in 1. Person, abgefahren, perspektive veröffentlicht | Getaggt , , | 4 Antworten

Fartymähn

Er liebt es in der Badewanne, die verschiedensten Furztechniken auszuprobieren. Dabei beobachtet er, wie die Bläschen nach oben steigen und an seinem Körper entlangstreifen. Manchmal kneift er seine kräftigen Schenkel zusammen und versucht, die Furzblase in der Beinrinne in Richtung Füße zu transportieren. Das gelingt nicht immer, da einige undichte Stellen vorhanden sind und die […]

Auch in 1. Person, perspektive veröffentlicht | Getaggt , , | Kommentieren

Alter Mann mit Stock

Ein alter Mann mit Stock – um die achzig Jahre alt: „Das Problem sind wir, die Nazis und das Geld. Ja, alle die überlebt haben sind Nazis, alle.“ Er singt und Tanzt. „Alle sind Nazis, alle sind Nazis, doch keiner gibt es zuhuu. Alle sind Nazis.“ Da kommt die Polizei, schnappt sich den Mann, welcher […]

Auch in abgefahren, aged, perspektive veröffentlicht | Getaggt , , , | Kommentieren

Ich duelliere Mefisto! [2002]

Dieser durchaus makabre Sketch sollte mal in eine Faust-Adaption gelangen, die ich immer noch heftigst suche. Sollte meine ehemalige Deutsch-Lehrerin noch ihr Exemplar haben und irgendwann mal hier auftauchen, bitte gerne, danke. ….. Mefisto: „Was kommt heran? Was schleicht herbei? Ist er’s, so pack‘ ich ihn beim Felle – soll nicht lebendig von der Stelle!“ […]

Auch in 1. Person, 3. Person, abgefahren, aged, perspektive veröffentlicht | Getaggt , , , | Kommentieren

Fragmente I [2003]

Diese drei Gedichte sind bearbeitungswürdig. Die Bilder sollten aber klar werden. Sind ziemlich experimentierfreudig. Der Künstler Durch angeborene Verdrossenheit, überstürze ich nichts!

Auch in aged, allgemein, poems veröffentlicht | Getaggt | Kommentieren

Telefonat [2003]

An einer Schule für geistig Behinderte, gab es ein fröhliches Mädchen, dass immer drauflos telefonierte, wenn man ihr ein Telefon in die Hand drückte. Das ist ein Transskript, als dabei auch mal auf „Aufnahme“ am Handy gedrückt wurde. Man beachte den Dialogcharakter.

Auch in 2. Person, aged, poems veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren