Fragmente I [2003]

Diese drei Gedichte sind bearbeitungswürdig. Die Bilder sollten aber klar werden. Sind ziemlich experimentierfreudig.

Der Künstler

Durch angeborene
Verdrossenheit,
überstürze ich
nichts!

Wohnviertel der Vorstadt

Wenn ich aus
dem Fenster
schaue,
sehe ich:
Wiese
Zaun
Autos
Straße
Autos
Zaun
Wiese
ich sehe blicke
schauend
dem Fenster
ins Gesicht.

zu Besuch

was
house
saw

Dieser Beitrag wurde in aged, allgemein, kurzes, poems veröffentlicht und getaggt . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*