Kategorien-Archiv: kurzes

Orgens, alb Acht

Orgens alb Acht! Da gehen Deine Nachbarn schlafen. Ruhe im Karton! Selten sieht man Schuhe im Cartoon. Wisst ihr, was sollst du schreiben, wenn der bewusste Adressatenwechsel gleich als erstes moniert wird? Okay, dieses Ding hier ist ein Graus eigentlich will ich ja nur raus. „Ab in den Urlaub“ Tönt es. Gehirne. Zeit vergeht, ein […]

Auch in allgemein, literatur, poems veröffentlicht | Kommentieren

Was gesagt werden Muß

Meine kleine Mutze, Beine Breit und her mit deiner Futze! Ach, so was zu schreiben? Das gehört in kein Gedicht? Liest du doch weiter, oder nicht? Lecken, dilden, reiben und zum Spaß mal ‚Pimmel‘ schreiben Hahaha, das ist so lustig Dich zu ärgern macht mich durstig! Trink meinen Saft, du kleines Stück, Bevor ich dich […]

Auch in 2. Person, abgefahren, allgemein, poems veröffentlicht | 1 Antwort

brausa

PLUPP! Hu? Ui. Ähm, au. AUA AAARGH AUA wälzrummlenzwälz AARGH zuhilf o tupp tupp hilf kommit huhelfhelf au helf pieps au, äh, och KANNLOOFN! schüssi wus? FEIIIFF! gelbgelbgelb gelbgelb gelb GIBBSDONI! NONNIEGESEHN.

Auch in abgefahren, poems veröffentlicht | Kommentieren

offgehaltn

„’sch wurde offgehaltn!“, sagte er schnaufender Stimme in den Meetingraum hinein, in dem schon alle Platz genommen hatten, einige ihren ersten Kaffee geleert und andere ihn mit mieser Miene anstarrten – nicht, weil er zu spät kam, sondern weil sie sich in ungemütlichster Position zu ihm umdrehen mussten und das nicht gemusst hätten, würde er […]

Auch in 3. Person, allgemein, perspektive veröffentlicht | Kommentieren

Internatslied eines jungen Atheisten

Nudel hier, Nudel da. Handarbeit – trallalala!

Auch in 1. Person, kulturkritisches, nachrichten, perspektive, poems veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Knutzschewutschis guggn weidwesch

„Schalze ma umm?“ hatts unser Knutschiwutschi ma gefragorert. Haz ma rumfragt so inne Runde offm Sofa, ne. „Nö.“ haz droff unsre Knutschiputschi andwortet, ohne Mime, eifach so, du. Haste ni dran dacht, du. Hettsde ni glopt, du! Aber hatse macht, nor. „Orr. Warumdni? Schalzor ma büdde büdde büdde uäämm!“ „Nöää, nöä, nöööh!“ hatze bissl rummezickert. […]

Auch in 3. Person, abgefahren, allgemein, perspektive veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Alfatia hat plumsemacht

„Bist du schonwieder hingefallen?“ „Ja, Papa, ich hab‘ mir die Knie aufgeschürft, schau mal.“ „Au weh, du hast dir die Knie aufgeschürft.“ „Das habe ich doch eben gesagt, und sehen kannst du es auch. Warum zweifelst du immer an meinen Aussagen? Ich bin nun schon elf Jahre alt, Papa.“ „Du wolltest doch, dass ich mir […]

Auch in 1. Person, allgemein, perspektive veröffentlicht | Getaggt , , , , | 2 Antworten

Bestesex Imkopf

Longdong Tellings „Artwork. Artwork. Artwork.“ Der Bestesex fände immernoch imkopfstatt, äußerte sichder Typneben an. „Die Music, die Music. Bäng, Bäng, Bäng.“ Some Whiskey warda schon geflossen, änderte abernichts ander Tat Sache. Ihm gefielnicht, wie ich spräche. Ichwäre ein schräger Vogelmit komplizierter aus Sprache. „Du schräger Vogel, mit… Scheiße man! Du bist zu kompliziert.“ Ichkonnte es […]

Auch in 1. Person, abgefahren, allgemein, kulturkritisches, literatur, perspektive, prämissen, web veröffentlicht | Getaggt , , | Kommentieren